Strafrechtliche sowie arbeitsrechtliche Folgen bei Benutzung eines gefälschten Impfzertifikats

Nach dem Infektionsschutzgesetz gilt die 3G-Regel am Arbeitsplatz. Arbeitnehmer/innen müssen nachweisen, dass sie genesen oder geimpft sind, oder innerhalb von 24 Stunden negativ auf das Coronavirus getestet wurden, um Zugang…

WeiterlesenStrafrechtliche sowie arbeitsrechtliche Folgen bei Benutzung eines gefälschten Impfzertifikats

Anspruch auf Lohnfortzahlung und Erhalt des Urlaubsanspruches im Falle einer Corona-Erkrankung oder coronabedingten Quarantäne

1. Ich bin ungeimpft und nun an Corona erkrankt. Habe ich einen Anspruch gegen meinen Arbeitgeber auf Entgeltfortzahlung, obwohl ich nicht gegen COVID-19 geimpft bin?Erkrankt ein Arbeitnehmer an Corona, gelten…

WeiterlesenAnspruch auf Lohnfortzahlung und Erhalt des Urlaubsanspruches im Falle einer Corona-Erkrankung oder coronabedingten Quarantäne

Betriebsrätemodernisierungsgesetz – Was ändert sich für die Betriebsratsarbeit?

   Die Digitalisierung der Arbeitswelt schreitet auch bei den Betriebsräten voran. Die gesetzlichen Änderungen, die seit dem 18.06.2021 gelten, werden hier dargestellt. Präsentation Betriebsrätemodernisierungsgesetz  

WeiterlesenBetriebsrätemodernisierungsgesetz – Was ändert sich für die Betriebsratsarbeit?

Gesetzlicher Mindestlohn für entsandte ausländische Betreuungskräfte in Privathaushalten

Nach Deutschland in einen Privathaushalt entsandte ausländische Betreuungskräfte haben Anspruch auf den gesetzlichen Mindestlohn für geleistete Arbeitsstunden. Dazu gehört auch Bereitschaftsdienst. Ein solcher kann darin bestehen, dass die Betreuungskraft im…

WeiterlesenGesetzlicher Mindestlohn für entsandte ausländische Betreuungskräfte in Privathaushalten